transparent

Suche::

Newsletter

Termine

Kontakt:

Deutsche Agrarforschungsallianz (DAFA)

c/o Thünen-Institut
Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Fax: +49 (0) 531 - 596 1099
Email: info@we dont want spamdafa.de

Dr. Doris Lange
Telefon: +49 (0) 531 - 596 1019
Email: d.lange@we dont want spamdafa.de

Thorsten Michaelis
Telefon: +49 (0) 531 - 596 1017
Email: t.michaelis@we dont want spamdafa.de

Workshops zur Themenentwicklung

Mit folgenden Workshops sollen die Entwicklungsmöglichkeiten wichtiger Themen diskutiert werden:

  • Herausforderungen für die Integration von Flüchtlingen in ländlichen Räumen Deutschlands
  • Food-Chain-Metabolomics - Potenziale der Metabolitenprofilierung entlang der Lebensmittelkette
  • Nutzung funktioneller Biodiversität der Böden zur Erhöhung einer nachhaltigen Lebensmittelerzeugung

Wiesenschnitt (© agrarfoto.com)

Fachforum Grünland

Forschungsstrategie an das BMEL übergeben

Am 11.12.2015 wurde die Strategie an das BMEL durch Vertreter der Steuerungsgruppe übergeben. Eine Konkretisierung nächster Schritte soll gemeinsam abgestimmt werden.

Mit der Strategie sollen innovative Ansätze für die Grünlandnutzung entwickelt werden, die Wirtschaftlichkeit und Ökosystemleistungen sowie Biodiversität oder Wasserregulierung miteinander verbinden.
Die gedruckten Fassungen der Strategie in deutsch und englisch werden ab Ende Januar 2016 verfügbar sein.

DAFA-Forschungsstrategie Grünland (PDF)
DAFA Research Strategy Grassland (PDF)

mehr

Quelle: www.oekolandbau.de

Fachforum Ökologische Lebensmittelwirtschaft

Überarbeiteteter Strategieentwurf zur Kommentierung

Die Forschungsstrategie ist als zentrale Grundlage für die künftige Ausrichtung der Forschung und Forschungsförderung zur Ökologischen Lebensmittelwirtschaft konzipiert.

Mit Blick auf die künftigen Aktivitäten des BMEL soll sie deshalb gleichzeitg das Handlungsfeld Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer der aktuell in Erarbeitung befindlichen BMEL-Zukunftsstrategie für den ökologischen Landbau darstellen; ihr Inhalt wird als Ausgangspunkt der anschließenden Umsetzungsaktivitäten im Geschäftsbereich des zuständigen BMEL-Ressorts empfohlen.

Die DAFA-Strategie sollte deshalb die zentralen Prioritäten und Botschaften möglichst aller Beteiligten widerspiegeln. Eine Kommentierung des Entwurfs war bis zum 23.12.2015 möglich.

Strategieentwurf vom 27.11.2015 (PDF)
Strategieentwurf vom 27.11.2015 (DOC)

mehr

Forschungsstrategisches Fachforum 2015

Big Data und Forschungsdatenmanagement - Fluch oder Segen für die Agrarforschung?

Beim Forschungsstrategischen Fachforum am 17. November trafen sich über 90 Teilnehmer in Berlin. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Frage, wie die Agrarforschung sich zukünftig nutzbringend für alle in die Diskussion einbringen kann.

mehr

Fachforum Nutztiere: Aktivitäten nehmen Fahrt auf

BMEL lud zum Auftaktworkshop ein

Am 29. September 2015 trafen sich Steuerungsgruppe und Clustersprecher des Fachforums mit Vertetern des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie des Projektträgers BLE. Das BMEL hatte das 21-köpfige Gremium eingeladen, um die Modalitäten für eine verstärkte Zusammenarbeit auszuloten und die nächsten Schritte abzustimmen. 

mehr

Forschungsstrategisches Fachforum 2014

Agrarforschung über den Sektor hinaus denken

Die Veranstaltung am 4. November in Göttingen widmete sich dem Thema Foresight. Es wurde diskutiert, auf welchen Ebenen die DAFA Foresight-Prozesse anstoßen soll und welche Methodik zielführend eingesetzt werden kann.

mehr

Fachforum Aquakultur

Strategie zur Neuausrichtung der Aquakulturforschung

Mit der Strategie zeigt die DAFA auf, wie die Forschung im Bereich Aquakultur an die aktuellen Herausforderungen angepaßt werden sollte. Die Strategie ergänzt den Nationalen Strategieplan Aquakultur.

DAFA-Strategie Aquakultur (PDF)
DAFA Aquaculture Strategy (PDF)

mehr

Forschungsstrategisches Fachforum 2013

Forschungsinfrastruktur Agrar

Das Forschungsstrategische Fachforum fand am 8./9. Oktober 2013 in Weihenstephan (Hans Eisenmann-Zentrum) statt und hat sich der Forschungsinfrastruktur Agrar gewidmet. Wie eine Bündelung der Kompetenzen zum Versuchswesen  in der Deutschen Agrarforschung gelingen kann, diskutierten Wissenschaftler aus fast 40 verschiedenen Einrichtungen.

mehr

siehe Bildunterschrift

Forschungsstrategisches Fachforum 2012

Impulspapier "Bewertung angewandter Forschung"

Die Ergebnisse der Veranstaltung im November 2012, der vorbereitenden "Siggener Klausur" und Kommentare wurden als Impulspapier zusammengefasst. Es kann von der Community in der Argumentation genutzt werden. Ein DAFA-Konzept zur Bewertung angewandter Forschung kann sukzessive weiter aufgebaut werden.

DAFA-Impulspapier "Bewertung angewandter Forschung" (pdf)

mehr

Eine Hummel sitzt an einer Lupine

Fachforum Leguminosen

Forschungsstrategie zur Nutzung der Ökosystemleistungen von Leguminosen

Das Ziel des Fachforums Leguminosen ist es, Ökosystemleistungen von Leguminosen wettbewerbsfähig zu machen. Viele wichtige Ökosystemleistungen (u.a. Stickstoffixierung, Bodenfruchtbarkeit) können nur durch den heimischen Anbau von Leguminosen bereit gestellt werden. Der Anbau sollte ausgeweitet werden, um durch die Ökosystemleistungen von Leguminosen einen nachhaltigen Ackerbau langfristig zu sichern. Mit der Forschungsstraegie soll dieser Prozess angestoßen und begleitet werden.

DAFA-Forschungsstrategie Leguminosen (pdf)
DAFA Legumes Strategy (pdf)
DAFA-Forschungsstrategie Leguminosen - Kurzfasung (pdf)

Ein Ferkel schaut uns an

Fachforum Nutztiere

Mitglieder beschließen Strategie zur Verbesserung der Nutztierhaltung

Mit dem Fachforum Nutztiere verfolgt die DAFA das Ziel, auf wissenschaftlicher Grundlage eine messbare Verbesserung des Zustands der Nutztierhaltung herbeizuführen und bestmöglich mit den gesellschaftlichen Erwartungen in Einklang zu bringen. Die vorliegende Strategie liefert hierfür die Basis.

DAFA-Strategie Nutztiere (pdf)
DAFA Livestock Strategy (pdf)
DAFA-Strategie Nutztiere - Kurzfassung (pdf)